BLOG

Antibakterieller Drucklack

Die Druckerei Schipplick und Winkler druckt auf Wunsch mit einem antibakteriellem Drucklack. Fast einzigartig für eine Druckerei in Lübeck, nutzen wir als „Finnish" einen antimikrobiellen Lack auf Ihren Produkten. Diese aufgebrachte Lackierung schützt Ihre Drucksachen nachhaltig vor Viren - sie werden zu 99,5% dauerhaft abgetötet. Ideal ist der neue Drucklack in Bereichen, in denen viele verschiedene Menschen die Produkte austauschen oder weitergeben wie zum Beispiel Kinder- und Säuglingsverpackungen, Lebensmittelverpackungen u.s.w. Gerade in der Pharmaindustrie ist es wichtig, die Verpackungen oder auch die Beipackzettel mit einem antibakteriellem Lack zu bedrucken. Der antimikrobielle Drucklack ist ca. ein Jahr wirksam. Der Lock3 Dispersionslack wurde durch das Frauenhofer Institut getestet und zertifiziert. Maximale Hygiene ist das oberste Gebot. Für mehr Infos über Preise und technische Abläufe, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch. Auf Wunsch kann das gesamte Produkt auch klimaneutral gedruckt werden.
Ihr Druck-Team aus Lübeck
Schipplick und Winkler